Schicksal

Als „Teilzeit-Eltern“ tun Lisa Frieda Cossham und ihr Ex alles, damit sich die Kinder wohlfühlen. Seltsam: Gerade Frauen finden diese Lösung „unnatürlich“

[mehr]

Tania Kambouri, 36, ist als Polizistin täglich Beleidigungen und Angriffen ausgesetzt

[mehr]

Einsame Menschen sind das Ziel der „Romance-Scammer“. Jetzt schlagen die Frauen zurück!

[mehr]

Kerstin Held gibt behinderten Kindern ein liebevolles Heim – und eine Stimme

[mehr]

Von Tanztee bis Blind Date: Magdalena Bienert ließ nichts aus, um eine neue Liebe für ihre Mutter (75) zu finden

[mehr]

Sauerstoffgeräte und Infektionen gehörten 40 Jahre lang zu ihrem Alltag. Nur wenige wussten, dass Schauspielerin Miriam Maertens am Abgrund lebte

[mehr]

Beruf, Familie, Erfolg – und trotzdem fühlte Marlene K. tiefe Leere in sich. Erst ein Blick in die Vergangenheit half ihr, sich selbst zu mögen

[mehr]

Viele Jahre lang verdrängte Andrea Noack ihr Alkohol-Problem. Erst als ihre Familie zu zerbrechen drohte, stellte sie sich ihren Dämonen

[mehr]

Es war der spektakulärste Kriminalfall der Weimarer Republik: 17 Jahre starben junge Frauen auf bestialische Weise …

[mehr]

Sechsmal erhielt Kathrin Schwarzenbacher eine Chemotherapie gegen ihre Krebs-Erkrankung. Mit katastrophalen Folgen – und völlig unnötig

[mehr]

Ob Medikament oder Operation: Viele Ärzte behandeln zu oft und zu leichtfertig – darunter leidet der Patient

[mehr]

Eine niederschmetternde Diagnose, keine Hoffnung auf Heilung. Für Ingeborg van Beek kommt Aufgeben trotzdem nicht in Frage

[mehr]

Wenn keine Medizin mehr hilft, wollen viele Menschen ihre letzte Zeit zu Hause verbringen. Hannah Haberland unterstützt sie dabei

[mehr]

Eigentlich freut sich jede werdende Mutter, ihrer Familie die frohe Botschaft zu verkünden. Doch manche Frauen haben Angst davor und verstecken ihren Babybauch, solange es geht

[mehr]

Jedes Jahr bleiben 10 bis 20 Morde ungelöst. Moderne Methoden machen neue Hoffnung auf eine Aufklärung

[mehr]

Über Transsexualität wusste Ariane Klausen so gut wie nichts. Bis ihr Sohn ihr erklärte: Ab heute heiße ich Jennifer

[mehr]

Zuhören, trösten und auf keinen Fall auflegen – seit 40 Jahren hat Petra Kretschmer ein offenes Ohr für die Ängste und Sorgen verzweifelter Menschen

[mehr]

Falls Sie sich über die Tücken des Alltags ärgern: Diese Menschen zeigen, wie man man mit echten Schicksalsschlägen lebt

[mehr]